Stoll Kaffee

Traditionskaffee vom Manesseplatz

Mit jedem Schluck des duftenden Kaffees von Stoll nimmt man auch ein Stückchen Zürcher Kaffeetradition zu sich. 1936 im Elternhaus im Zürcher Seefeld gegründet, produziert die Firma Stoll Kaffee feinste Kaffeesorten, die ihre Wurzeln in den traditionellen Kaffeekulturen Österreichs, Italiens und Äthiopiens haben. Nachdem das Traditionsunternehmen lange von der Familie selbst geführt wurde, steht es seit 2011 unter der Leitung der Familie Amann, die es sich zum Ziel gemacht hat, die Marke Stoll mit genauso viel Leidenschaft und Engagement weiterzuführen.

«Bei Stoll Kaffee verbinden sich seit 1936 Erfahrung und Leidenschaft mit modernster Technologie zu einem Kaffee, dessen Qualität in jeder einzelnen Tasse zum Vorschein kommt.»

Das Produktportfolio von Stoll Kaffee umfasst die drei Linien Classic, Organic und Speciality, die die unterschiedlichsten Gustos von Zürcher Kaffeeliebhabern bedienen. Fans italienischen Espressos werden bei den Classic-Mischungen keinen Unterschied zum Lieblingsespresso aus dem letzten Italienurlaub schmecken. Geniessern, denen ein besonders ökologischer Kaffeeanbau am Herzen liegt, werden die Kaffeesorten der Organic- Linie empfohlen. Und Kaffeetrinker, die neugierig auf ganz neue Kaffeevarietäten sind, werden in der Specialty-Serie ihren Lieblingskaffee finden.

Zusätzlich zu ganzen Kaffeebohnen und gemahlenem Kaffee bietet die Marke Stoll auch Kaffeekapseln, die im Hauskompost 100 % biologisch abbaubar sind.

Suche