Ahoi Bier

Die Kreationen von Ahoi Bier sind von Vielfalt geprägt

Seit sich die Bierliebhaber von Ahoi Bier in Schlieren niedergelassen haben, wird dort fleissig gebraut. In den nun schon mehr als 10 Jahren Brauerfahrung hat sich vieles getan. Von der Küche ging es in den Keller, wo fortan gebastelt und getüftelt wurde. Und um die immer grösser werdenden Biermengen bewältigen zu können, gab es viele Umbauten. Aber eines blieb bis heute gleich: Es wird nur gebraut, was auch den Brauern schmeckt. Denn ein ausgezeichnetes Resultat erhält man nur, wenn man das Produkt auch liebt. Dies ist es auch, was den Keller am Ende verlässt: Ein qualitativ hochwertiges Bier und ein erschöpfter Brauer.

«Es wird nur gebraut, was auch den Brauern schmeckt. Denn ein ausgezeichnetes Resultat erhält man nur, wenn man das Produkt auch liebt.»

Die Kreationen von Ahoi Bier sind von Vielfalt geprägt. So gesellen sich zu den Standard-Bieren immer wieder einmalige Brauten mit neuen Hopfen, Früchten, Kräutern oder was dem Brauer sonst gerade in der Nase oder im Gaumen kitzelt. Nicht zu vergessen sind die Holzfässer, welche noch mit Mühe und Not Platz im gefüllten Keller gefunden haben. Denn auch aus diesen alten Fässern gedeihen wunderbare Bierkreationen.

Suche