Urban Lemonade – Designt von aussen bis zum letzten Tropfen

Urban Lemonade – Designt von aussen bis zum letzten Tropfen

Yuzu, Cocoa, Sirsak, Calamansi: Die Inhaltsstoffe von Urban Lemonade sind exotisch. Designerin Jalscha Römer erzählt, wie die Marke entstanden ist, woher die Zutaten stammen und was die Limonaden so besonders macht.


 

Jalscha, was war der Startschuss für Urban Lemonade?

Namensgeber für unsere Limonade ist Urban Högger, Gastronom und absoluter Feinschmecker. Für eine Japan-Ausstellung im Museum Rietberg hatte er nicht nur eine Yuzu-Lime-Limonade erdacht, er hatte auch – obwohl selbst nicht vom Fach – ein Etikett selbst designt.

 

Wie ging es weiter?

Urban zeigte das Design eines Tages seinem Enkel Kevin. Kevin ist gelernter Grafiker und war davon nicht ganz so begeistert, umso mehr aber von der Yuzu-Lemonade. Er fand es schade, dass es das lässige Produkt nur temporär zur Ausstellung geben sollte. Also stellte er seine eigenen Ideen vor. Ausserdem holte er mich mit ins Boot – ich bin selbst Grafikdesignerin.

 

Dem alten Etikett ging es also an den Kragen?

Genau. Wir führten zusammen ein komplettes Rebranding durch und konzipierten den Vertrieb und das Marketing neu. Das war Ende 2018. Für uns drei war und ist Urban Lemonade die perfekte Spielwiese, um uns kreativ auszutoben, aber auch, um uns professionell weiterzuentwickeln.

 

 

Mit Urban Lemonade konnten wir alle unsere Qualitäten verbinden.


 

 

Inwiefern?

Ich bin davon überzeugt, dass wir mehr Erfahrung sammeln, wenn wir eine Marke von der Geburt an begleiten, mit ihr wachsen und sehen, was funktioniert und was nicht. Mit Urban Lemonade konnten wir alle unsere Qualitäten verbinden: Urban weiss, was gerade gastronomisch im Trend ist und wie man Getränke herstellt und einen Gastrobetrieb führt. Kevin und ich behalten vor allem die Vermarktung und das Design im Auge. Besonders der direkte Austausch mit den Kund*innen, aber auch die Kooperation mit Fotograf*innen oder Texter*innen waren für mich eine enorme Bereicherung.

 

Hast du das in deinem Beruf als Grafikdesignerin nicht?

Nicht so häufig. Oft gestaltest du ein Produkt oder ein Label, gibst es ab und weisst dann gar nicht, wie die Leute es aufnehmen, ob es gemocht wird, ob es funktioniert. Bei Urban Lemonade konnte ich hautnah miterleben, wie die Leute darauf reagieren. Zu sehen, dass jemand an den Kühlschrank tritt, sich die Dutzenden Soft-Getränke anschaut und dann deines nimmt, obwohl er es noch nie gesehen hat, aber das Design ihn anspricht, ist unglaublich befriedigend.

 

Ihr habt nicht nur die ursprüngliche Limonade neu designt, sondern auch zwei weitere Sorten kreiert.

Genau. Seit 2020 gibt es neben Yuzu Lime auch Calamansi und Cocoa Sirsak. Die Calamansi ist eine natürlich entstandene Kreuzung aus der Mandarine und der Kumquat. Die Zitrusfrucht stammt ursprünglich aus China, ist aber auch auf den Philippinen sehr beliebt. Sie schmeckt sehr intensiv und erinnert sowohl an Limette als auch an Orange.

 

 

So wird verhindert, dass eigentlich wertvolle Rohstoffe auf dem Müll landen.


 

 

Und was ist Cocoa Sirsak?

Hierfür verwenden wir einerseits Cocoa, genauer gesagt den Saft aus der weissen Pulpe der Kakaobohne: Was eigentlich ein Abfallprodukt ist, verwenden wir im Rahmen eines Projekts in Ghana für unsere Limonaden. So wird verhindert, dass eigentlich wertvolle Rohstoffe auf dem Müll landen. Ausserdem wird den Kakaobauern dadurch ein Extralohn gesichert.

 

Zu dem Saft wird noch Sirsak gegeben?

Genau. Sirsak kennt man unter unzähligen verschiedenen Namen, etwa Stachelannone, Graviola oder Guyabano. Die Frucht schmeckt erfrischend süss-sauer.

 

Werden in Zukunft noch weitere Sorten hinzukommen?

Das steht noch nicht fest. Sollte etwas Neues entstehen, dann wollen wir auf jeden Fall versuchen, lokale Geschmäcker in unsere Flaschen zu bekommen. Am besten Früchte, die bei uns vielleicht in Vergessenheit geraten sind oder nicht in sind, aber unserer Meinung nach enormes Potenzial haben.

 

Yuzu Lime

Yuzu Lime

4.50

– Alle Produkte von Urban Lemonade –

Die Yuzu ist ein Charakterkopf: zwar sieht sie aus wie eine unförmige Zitrone, doch steckt unter der Schale eine komplexe und intensive Welt, die ihrem glatten, perfekten Pendant weit voraus...

Calamansi

Calamansi

4.50

– Alle Produkte von Urban Lemonade –

Die Calamansi ist so etwas wie ein Zitrusfrucht-Schmelztiegel. Limette, Orange, Mandarine und Zitrone kommen als Plädoyer gegen die Eindeutigkeit zusammen. Die Calamansi wehrt sich gegen die Zuschreibung des Exotischen, nur...

Cocoa-Sirsak

Cocoa-Sirsak

4.50

– Alle Produkte von Urban Lemonade –

Die Sirsak sieht aus wie ein stacheliges Dino-Ei, ist aber deutlich fragiler und fördert ein säuerliches Fruchtfleisch zu Tage. Wear noch nie von der Sirsak gehört hat, kennt sie vielleicht...

« Zurück zu den Storys

Suche